Hubertusball 2017

Auch in diesem Jahr wurde der Bürgersaal im Bischofshof wieder ein Ballsaal für das Hubertuskorps Holzbüttgen und seine Gäste.

Bereits zum Einlass um 19:00 Uhr, füllte sich der Saal recht zügig, sodass die Plätze sehr schnell knapp wurden. So konnte erst gegen 20:15 Uhr der Einmarsch der neuen & alten Königshäuser das geballte und leicht veränderte Abendprogramm einläuten.

Im Anschluss begrüßte Hubertusmajor Josef Karis zusammen mit dem 2. Vorsitzenden Domenic Saurbier alle Anwesenden Schützen, sowie Gäste und Ehrengäste.

Ein besonderer Gruß galt den Anwesenden Ehrenmitgliedern, sowie den neuen und alten Königshäusern, dem Königshaus der Bruderschaft, sowie dem Jungschützenhaus, welche vollzählig anwesend waren inkl. Brudermeister und unserem Oberst Patrick Winterhoff mit seinen Frauen. (kleiner Versprecher unseres Majores)

Hubertusball 2017 weiterlesen

Kegelturnier 2017

Besonders knapp ging es beim diesjährigen Kegelturnier der Holzbüttger Sebastianus Schützen zu. Die ersten beiden Mannschaften trennen lediglich 2 Holz. Auch die Einzelwertung konnte mit gerade einmal 3 Holz Vorsprung entschieden werden.

In diesem Jahr fanden erfreulicherweise zwölf Schützen mehr als im Vorjahr den Weg in die „Alte Zeit“ um ihr Können an Kugel & Kegel unter Beweis zu stellen.

Nach der bitteren Niederlage im letzten Jahr, konnte sich in diesem Jahr der Jägerzug „Treue Brüder“ gegen die „Jägerfreunde“ mit knappen 443 zu 441 Holz durchsetzen. Nun darf der Dauer-Champion des Kegelturniers endlich wieder den Pokal der Mannschaftswertung sein Eigen nennen. Den dritten Platz sicherte sich der Hubertuszug „Heideröschen“ mit 400 Holz knapp vor den Scheibenschützen mit 397 Holz.

Bei der Einzelwertung der Jungschützen ging es da schon deutlicher zu: Yannick Tillmann vom Hubertuszug „Freiwild“ gewann mit 90 Holz, souverän vor Luca Stockmann (80 Holz) und Florian Berzins (65 Holz), die beide bei den Edelknaben mitmarschieren.

Bei der Einzelwertung der Senioren lief es wieder auf das Duell „Treue Brüder“ vs. „Jägerfreunde“ hinaus. Auch hier konnten sich „Treue Brüder“ in Person von Hans-Peter Ferfers mit 99 Holz durchsetzen. Ralf Mingers von den „Jägerfreunden“ blieb mit 96 Holz der undankbare 2. Platz. Dritter wurde Thomas Dost („Jägerfreunde“) mit 94 Holz.

Ein großes Dankeschön an Uwe Schmitz, Hans-Peter Herrig und Kai Fiedler für den Einsatz!

 

Kegelturnier 2017 weiterlesen

Erster Vorsitzender und nun auch Hubertuskönig

Patrick Deutsch wird Hubertuskorpskönig 2017/2018 und jüngster Hubertuskorpskönig.

Wie in jedem Jahr begann der  Patronatstag des Hubertuskorps Holzbüttgen mit einer Messe in Waldoptik in Sieben-Schmerzen-Mariens. Unter herausragender musikalischer Begleitung von der Bundesschützenkapelle Neuss zelebrierte das Hubertuskorps  die heilige Messe mit der Gemeinde und gedachte anschließend mit einer Kranzniederlegung ihrer verstorbenen Kameraden.

Im Anschluss marschierten sie zum Bischofshof, wo das diesjährige Königs- und Gästeschießen des Korps abgehalten wurde.

Die Pfänder des Königsvogels holten bei einem spannenden schießen:

Kopf: Wolfgang Diederich 21. Schuss

R. Flügel: Pascal Kirchartz 44. Schuss

L. Flügel: Volker Schöneberg 61. Schuss

Schweif: Christoph Dönneke 93. Schuss

König: Patrick Deutsch 151. Schuss

Gästevogel:

Kopf: Alex Stockmann 16. Schuss

R. Flügel: Hans Peter Herrig 36. Schuss

L. Flügel: Klaus Lauer 23. Schuss

Schweif: Hermann Drennhaus 53. Schuss

Vogel: Franz-Josef Köhnen 103. Schuss

Erster Vorsitzender und nun auch Hubertuskönig weiterlesen

Franz – Josef Köhnen verteidigt Titel

Schade. Nur insgesamt 37 Teilnehmer trafen sich kürzlich bei sonnigem Septemberwetter zum Schießen der ehemaligen Schützenkönige, Minister, Senioren und Jungschützenkönige. Ganz enttäuschend war die Resonanz bei den ehemaligen Jungkönigen. Lediglich ein Teilnehmer fand den Weg auf Jupp´s Schießstand. Aber auch bei den anderen Wettbewerben waren anscheinend nicht wirklich viele Schützen zur Teilnahme zu bewegen. Und hierbei sind ausdrücklich nicht die Kameraden gemeint, die anderweitigen Verpflichtungen nachkamen, sondern diejenigen, die einfach zu Hause geblieben sind. Zumal in den Vorjahren immer das Argument: „Es sind Herbstferien“ angeführt wurde, um die zumeist dürftige Teilnahme zu rechtfertigen. In diesem Jahr waren keine Herbstferien und die Teilnahme war gefühlt noch geringer als zuvor. Die Frage darf gestellt werden, ob es sich der Mühe der Organisation seitens der Schießmeister überhaupt noch lohnt, oder ob sich im nächsten Jahr doch wieder mehr Schützen angesprochen fühlen.

Zur Veranstaltung selbst: Die Schützenbrüder, die da waren hatten viel Spaß und durften zum Abschluss den Schützenbruder Franz-Josef Köhnen zu seiner erfolgreichen Titelverteidigung gratulieren. Da die Teilnehmerzahl wie gesagt sehr übersichtlich war, passten alle „Sieger“ mit den Pfänderschützen auf ein Foto. Der vermutlich Einzige, der Nichts „erlegt“ hat, durfte das Foto schießen.

Die Siegerliste im Einzelnen folgt im Anschluss. Franz – Josef Köhnen verteidigt Titel weiterlesen

Kegelturnier 2017

Am 05. November 2017 findet im Restaurant „Alte Zeit“ zwischen 11:00 Uhr und 15:00 Uhr unser jährliches Kegelturnier statt.

Alle aktiven und passiven Schützen der Bruderschaft Holzbüttgen können am Turnier teilnehmen. Das Startgeld pro Kegler beträgt 3,00 Euro – Edelknaben kostenlos.

  • Es wird auf 3 Bahnen gekegelt.
  • Jeder Teilnehmer kegelt 18 Würfe in die Vollen
  • 6 Würfe pro Bahn – 5 Würfe werden gewertet, der jeweils schlechteste Wurf wird gestrichen.
  • Das Ergebnis zählt für das Einzel- und Mannschaftskegeln
  • Die besten fünf Kegler eines Vereins stellen das Mannschaftsergebnis
  • Bei Holz-Gleichstand entscheidet die Anzahl der höchsten Würfe (Neuner, Achter, Siebener)

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden , oder Sie auf "Akzeptieren" klicken, dann erklären Sie sich mit diesen Einstellungen einverstanden.

Schließen