Archiv der Kategorie: News 2022

Volkstrauertag

Wir denken heute an die Opfer von Gewalt und Krieg, an Kinder, Frauen und Männer aller Völker.

Wir gedenken der Soldaten, die in den Weltkriegen starben, der Menschen, die durch Kriegshandlungen oder danach in Gefangenschaft, als Vertriebene und Flüchtlinge ihr Leben verloren.


Wir gedenken derer, die verfolgt und getötet wurden, weil sie einem anderen Volk angehörten, einer anderen Rasse zugerechnet wurden, Teil einer Minderheit waren oder deren Leben wegen einer Krankheit oder Behinderung als lebensunwert bezeichnet wurde.

Wir gedenken derer, die ums Leben kamen, weil sie Widerstand gegen Gewaltherrschaft geleistet haben, und derer, die den Tod fanden, weil sie an ihrer Überzeugung oder an ihrem Glauben festhielten.

Wir trauern um die Opfer der Kriege und Bürgerkriege unserer Tage, um die Opfer von Terrorismus und politischer Verfolgung, um die Bundeswehrsoldaten und anderen Einsatzkräfte, die im Auslandseinsatz ihr Leben verloren.

Wir gedenken heute auch derer, die bei uns durch Hass und Gewalt Opfer geworden sind.
Wir gedenken der Opfer von Terrorismus und Extremismus, Antisemitismus und Rassismus in unserem Land.


Wir trauern mit allen, die Leid tragen um die Toten, und teilen ihren Schmerz.
Aber unser Leben steht im Zeichen der Hoffnung
auf Versöhnung unter den Menschen und Völkern, und unsere Verantwortung gilt dem Frieden unter den Menschen zu Hause und in der ganzen Welt.

Schützenday bei der DJK Holzbüttgen

Liebe Holzbüttger Schützen,

die DJK Floorballer laden euch herzlich zum diesjährigen SchützenDay im Rahmen des 1. Bundesliga Topspiel DJK vs. Piranhas Hamburg am Sonntag, 23.10.22 ein.

Alle Schützen der Holzbüttger Bruderschaft erhalten freien Eintritt und drei Freigetränke.

Natürlich freut sich die DJK besonders die aktuellen Majestäten begrüßen zu dürfen.

12.00 Uhr Die Halle öffnet zum Frühshoppen.
12.00 Uhr Mittagessen der Edelknaben in der DJK Cafeteria
12.45 Uhr Schützen-Tippspiel (Gewinner erhält eine Dauerkarte)
13.00 Uhr 1. Bully DJK – Hamburg (Schützen sitzen gemeinsam in Block D)

Drittelpause: Vorstellung der Majestäten / Floorballmatch Edelknaben (5 vs. 5)
Drittelpause: Floorballmatch Edelknaben (5 vs 5)
Bitte Sportschuhe mitbringen (optimal dazu noch eine kurze Hose + T-Shirt)

ca. 15.00 Uhr (nach Spielende) Übergabe DJK-Dauerkarte an Tippspiel
Gewinner vom DJK Kapitän / Fototermin mit Majestäten & Vorstand
15.30 Uhr Ende (es gibt noch Folgeveranstaltungen in der Sporthalle)

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis Samstag, 22.10. um 12 Uhr notwendig. Anmeldung (gerne frühzeitig!):

www.djkfloorball.de/schuetzenday

Wir möchten euch auch bitten uns unter tickets@floorball-holzbuettgen.de zu kontaktieren, falls ihr doch nicht kommen könnt. Alle Edelknaben werden gesammelt über die Betreuer angemeldet.

Wir freuen uns auf den Schützenday!
Heja DJK!

Vogelschießen der ehemaligen Jung – und Schützenkönige, Minister und der Senioren

Am 01.10.2022 findet ab 14:00 Uhr im Bischofshof wieder das Seniorenschießen statt.

Unter dem begriff Seniorenschießen finden an diesem Tag auch noch andere Wettbewerbe statt.

  • Seniorenschießen
  • schießen der ehemaligen Schützenkönige
  • schießen der ehemaligen Jungkönige
  • schießen der ehemaligen Minister

Eingeladen dazu sind alle aktiven und passiven Mitglieder ab 60 Jahre. Alle ehemaligen Schützen- & Jungschützenkönige sowie deren Minister und natürlich das aktuelle Königshaus sowie das Jungkönigshaus.

Die Schießmeister hoffen auf zahlreiches erscheinen und freuen sich auf einen harmonischen Nachmittag.

Ordensverleihungen 2022

Teilweise schon zum Königs- & Oberstehrenabend, aber auch zum Frühschoppen am Kirmessonntag und am Sonntag Nachmittag, wurden Orden an Verdiente Schützen verliehen.

Hier eine Übersicht.

Auch an dieser Stelle noch mal Herzlichen Glückwusch an die neuen Ordensträger!


Regimentsorden

Neue Träger des Regimentsorden sind:

Markus Jonsthövel – Grenadierzug „Holzbüttger Spätlese“
Carsten Berger – Jägerzug „Holzbüttger Freischütz“
Christian Frisoli – Jägerzug „Holzbüttger Freischütz“
Friedel Schäfer – Jägerzug „Holzbüttger Jonge“
Heiner Müller – Jägerzug „Holzbüttger Jonge“
Steffen van der Ploeg – „Jägerzug Fidele Jonge“
Hendrik van Sandten – „Jägerzug et kütt wie et kütt“
Daniel Stöcker – Hubertuszug „Ärm Söck“
Till Drennhaus – Hubertuszug „Freiwild“
Philip Hornby – Hubertuszug „Freiwild“


SVK — Silbernes Verdienst Kreuz

Neue Träger des Silbernen Verdienst Kreuzes (SVK) sind:

Christian Purtsch – Jägerzug „Enzian“
Stefan Vollmert – Grenadierzug  „Holzbüttger Spätlese“
Torsten Köhler – Jägerzug „Holzbüttger Freischütz“
Thomas Weeger – Jägerzug „Jägerfreunde“
Benedikt Gerhardts – Hubertuszug „Ärm Söck“
Sascha Mieszewski – Hubertuszug „Hubertus Hirsche“

Christian Purtsch, Stefan Vollmert, Torsten Köhler, Benedikt Gerhardts, Sascha Mieszewski

HBO — Hoher Bruderschafts Orden

Frank Cremer – Jägerzug Enzian
Frank Asbeck – Jägerzug Jägerfreunde

Frank Cremer, Frank Asbeck

Schulterband zum SEK

Johannes Schmitz – Hubertuszug Jung Hubertus

Johannes Schmitz und Diözesanbundesmeister Robert Hoppe