Schlagwort-Archive: Schützenfest

GEMEINSAM, WIR SCHÜTZEN FÜR SCHÜTZEN

Bereits vor einigen Tagen haben wir, in den sozialen Medien, bekannt gegeben das unsere Bruderschaft den Aufruf des Diözesanverbandes Köln folgt und sich an dem Spendenaufruf zugunsten betroffener Bruderschaften in den Flutgebieten beteiligt.
 
1537,30 € wurden nun, in unserem Open-Air Biergarten durch Hutsammlungen gesammelt. Dieser Betrag wurde seitens der Bruderschaft auf 2000 € aufgestockt. Die Spende wurde bereits gestern an den BHDS — Diözesanverband Köln e.V. überwiesen.
 
Auch von dieser Seite noch ein riesengroßes Dankeschön an alle, die sich beteiligt haben um diese große Summe zusammenzubekommen. 
 
Natürlich können weiterhin Spenden überwiesen werden.
Nutzt dazu bitte das Spendenkonto des Diözesanverband Köln:
 
Kontoverbindung:
DE11 3706 2365 2907 1060 07
Volksbank Rhein-Erft-Köln eG
 
Kontoinhaber:
Diözesanverband Köln e.V.
 
Stichwort:
Flutopfer

Grußwort der Majestät S.M. Stephan I. (Hedwig)

 
Liebe Holzbüttger Schützenfamilie,
 
ich freue mich, dass ich heute die Gelegenheit habe, hier ein paar Grußworte an euch zu richten. Als wir erfahren haben, dass unser geliebtes Schützenfest zum zweiten Mal ausfällt, tat das schon weh und wir waren sehr enttäuscht — euch ging es wahrscheinlich nicht anders. 
Eigentlich wären wir jetzt mitten in den Vorbereitungen, würden schon mal das Bier für’s Maiensetzen kaltstellen und die Residenz schmücken. Da müssen wir uns jetzt wohl noch mal ein Jahr gedulden.
 
Ein bisschen Schützenfest-Feeling kommt dieses Jahr aber hoffentlich trotzdem auf. Von Freitag bis Sonntag baut unser Zeltwirt einen Biergarten auf, in dem wir uns mal wieder unterhalten und ein Bier zusammen trinken können. Wir hoffen dass wir alle die Möglichkeit haben, innerhalb der Vereine und mit den Familien im kleinen Kreis zu feiern. Und natürlich freuen wir uns über jeden, der im Biergarten vorbeikommt, um (unter freiem Himmel und mit Abstand) auf unser Schützenfest anzustoßen.
 
Bleibt gesund und genießt die Schützenfest-Tage
 
Euer Holzbüttger Königshaus
 

Absage Schützenfest 2020

Liebe Schützenbrüder, liebe Gäste,

in der letzten Videokonferenz des Geschäftsführenden Vorstandes vor zwei Tagen haben wir beschlossen, dass alle Präsensveranstaltungen der Bruderschaft bis auf weiteres nicht stattfinden werden. Vorerst sind dies, die Chargiertenversammlungen vor und nach „Schützenfest“, der König- und Oberstehrenabend und das Schützenfest 2020.

Es gibt jedoch auch angenehmere Informationen.

Unsere drei Königshäuser, Edelknabenkönig, Schülerprinz und Schützenkönig bleiben unsere obersten Repräsentanten auch im Königsjahr 2020/2021.

Es wird ein Schießen um die Würde des Jungkönigs 2020/2021 geben. Wann genau, und in welchen Rahmen können wir heute jedoch nicht sagen, da auch dies abhängig ist, von der Fortentwicklung der Pandemie. Dazu wird unser Jungschützenmeister, Lars Gerstner, die Jungschützen gesondert informieren.

In der Hoffnung, dass wir  uns bald wieder in größeren Runden treffen können, wünsche  ich euch und euren Familien auch im Namen des gesamten Bruderschaftsvorstandes , dass ihr die vor uns liegende Zeit gesund übersteht.

Mit bruderschaftlichen Schützengrüßen

Brudermeister Volker Schöneberg

 

 

 

 

Bedruckte Armbänder zum Holzbüttger Schützenfest 2019

Zum diesjährigen Holzbüttger Schützenfest wird allen Schützen & Gästen ein speziell bedrucktes Freundschaftsband angeboten.

Unter dem Motto “Hobü — Schützenfest mit Herz” kann jeder Schütze oder Gast ein solches Freundschaftband gegen einen selbst festgelegten Spendenbeitrag erwerben. Der Erlös kommt der diesjährigen Spendenaktion des Königshauses zugunsten der Initiative Schmetterling Neuss e.V. und dem Sportförderprojekt der Astrid-Lindgreen-Grundschule Holzbüttgen zu Gute.

Die Freundschaftsbänder werden am Königs- und Oberstehrenabend und an den Schützenfesttagen durch die Hofdamen verkauft.  Oder einfach mal beim Königshaus nachfragen!

Das Holzbüttger Schützenfest Abzeichen 2019

 

GEMEINSAM FÜR HOLZBÜTTGENSCHÜTZENFEST MIT HERZ

Unter diesem Motto möchte das Königshaus das diesjährige Schützenfest in Holzbüttgen feiern. Schützenfest als gemeinsames Erlebnis und als unser aller Herzensangelegenheit. Mit hoffentlich ganz vielen herzlichen und gemeinsamen Momenten im Kreis aller Schützen und aller Gäste.

Genau diese Motivation möchte ein diesjähriges Schützenfest-Abzeichen vermitteln, das 2019  — anstelle eines sonst üblichen Königsordnens — vom Königspaar an alle Holzbüttger Schützen vergeben wird. Dabei handelt es sich um ein geprägtes Rundzeichen in Altsiber, auf dem ein rotes Herz sowie ein Schriftzug in schwarzer emaille Farbe auf das diesjährige Motto hinweist.
 
Das Königspaar würde sich total freuen, wenn möglichst alle Schützenbrüder durch das Tragen dieses Abzeichens die damit verbundene Motivation für das diesjährige Schützenfest in Holzbüttgen teilen würden.