Archiv der Kategorie: News 2015

Kegelturnier 2015

Auch in diesem Jahr spielte das Wetter wieder nicht mit: nun hatte man das Holzbüttger Schützenkegelturnier (krankheitsbedingt) vom wonnigen März in den winterlichen November verlegt, aber bei sonnigen 20°C Grad konnte man nicht allzu viele Kegler in das Restaurant „Alte Zeit“ locken. Gerade mal 58 Schützen gaben ihr sportlich Bestes auf drei Bahnen, wo sie jeweils 5 Würfe absolvieren mussten.

Mannschaftssieger - Jgz. Treue Brüder Kegelturnier 2015 weiterlesen

Schießen der ehemaligen Schützenkönige und Senioren

Mit 38 Teilnehmern war das Schießen der ehemaligen Schützenkönige und Senioren, so der offizielle Titel der Veranstaltung am zweiten Samstag im  Oktober, gut besucht. Aber nicht nur die Senioren und Ex‐Könige traten an, um ihren Meister zu finden, sondern auch die damaligen Minister der Könige und die alten Könige der Jungschützen sollten sich traditionell an der Schießstange im Bischofshof treffen.Siegerbild

Schießen der ehemaligen Schützenkönige und Senioren weiterlesen

Verabschiedung von Bürgermeister Franz Josef Moormann mit dem “Großen Zapfenstreich”

Alle fünf Schützenbruderschaften der Stadt Kaarst verabschieden Bürgermeister Franz Josef Moormann mit dem “Großen Zapfenstreich”

moormannAm 20.10.2015, endet nach 16 Jahren die Amtszeit von Bürgermeister Franz Josef Moormann. Das Brauchtum und die Tradition der Schützenbruderschaften lag und liegt Franz‐Josef Moormann sehr am Herzen und daraus hat er nie ein Geheimnis gemacht. In den vergangenen 16 Jahren hat er mehr als 80 Schützenfeste in den einzelnen Stadtteilen begleitet. In besonderer Weise hat er die jeweiligen Krönungen von mehr als 80 Schützenkönige mitgestaltet.

Am kommenden Montag (19.10.2015) — 20 Uhr verabschieden die Schützen aus Büttgen, Driesch, Holzbüttgen, Kaarst und Vorst gemeinsam Franz‐Josef Moormann mit dem “Großen Zapfenstreich” vor dem Kaarster Rathaus. Verabschiedung von Bürgermeister Franz Josef Moormann mit dem “Großen Zapfenstreich” weiterlesen

Seniorenschießen 2015

Am 10.10.2015 findet ab 16:00 Uhr im Bischofshof wieder das Seniorenschießen statt.

Unter dem begriff Seniorenschießen finden an diesem Tag auch noch andere Wettbewerbe statt.

  • Seniorenschießen
  • schießen der ehemaligen Schützenkönige
  • schießen der ehemaligen Jungkönige
  • schießen der ehemaligen Minister

Eingeladen dazu sind alle aktiven und passiven Mitglieder ab 60 Jahre. Alle ehemaligen Schützen‐ & Jungschützenkönige sowie deren Minister und natürlich das aktuelle Königshaus sowie das Jungkönigshaus.

Die Schießmeister hoffen auf zahlreiches erscheinen und freuen sich auf einen harmonischen Nachmittag.