Bundesschützen-Musikkorps e.V. Kleinenbroich

kleinenbroich

Das Bundesschützen-Musikkorps e.V. Kleinenbroich (kurz BSMK) wurde im Jahre 1972 unter dem Namen Jungschützenkapelle zunächst als Bestandteil der Bezirksschützenkapelle Kleinenbroich – der heutigen Musikkapelle Kleinenbroich – gegründet. Alle Mitglieder waren damals musikalische Anfänger, sodass der erste Auftritt auch erst im November 1973 beim Martinszug in Kleinenbroich erfolgte. Mit dem Heranwachsen der jungen Musikanten steigerten sich auch deren Fähigkeiten. Im Mai 1979 resultierte aus diesem Einsatz die höchste Ehrung, die es für eine im Schützenwesen tätige Kapelle gibt: Das Präsidium der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften e.V. Köln verlieh der Kapelle den Titel eines Bundesschützen – Musikkorps.

Unter diesem Namen tritt das BSMK seitdem bei vielen großen und kleinen Schützenfesten und sonstigen Anlässen, wie Frühschoppen und Oktoberfesten, auf. Seit 16 Jahren veranstaltet das Musikkorps auch ein vorweihnachtliches Konzert in Kleinenbroich, das auch in Holzbüttgen schon viele Freunde gefunden hat.

In Büttgen, Vorst und Driesch ist der Verein seit vielen Jahren bei den Schützenfesten und sonstigen Veranstaltungen nicht mehr wegzudenken. Und auch in Holzbüttgen ist es schon eine lange Tradition, die Schützen beim Marschieren oder in der Kirche zur Messe zu begleiten und zu unterstützen. Rund 20 Jahre trifft man sich hierzu meist vorab beim Vorsitzenden Frithjof Gerstner, den Vater des Jungschützenkönigs, der in Holzbüttgen nicht unweit vom Kirmesplatz auf der Edelweißstraße wohnt. Hier ist dann die erste Anlaufstelle für Uniformen, Noten und das kleine Bierchen vor dem Antreten.

Das Musikkorps besteht derzeit aus ca. 40 aktiven Mitgliedern. Hierbei hat der Verein das Glück, dass bei den Mitgliedern alle Altersstufen vorhanden sind und damit eine gute Basis für die Zukunft vorhanden ist.  Großen Anteil daran hat der aktuelle musikalische Leiter, Volker Schäfer, der viele Jahre lang den musikalischen Nachwuchs behutsam an die große Welt der Blasmusik herangeführt hat. Neben dem Jungkönig Lars Gerstner, der seit etwa 10 Jahren beim Musikkorps den Takt am Schlagzeug angibt, sind so rund acht junge Menschen dem Verein und damit der Musik treu geblieben.

Das Bundesschützen Musikkorps Kleinenbroich — ob in Egerlandbesetzung, als Tanzkapelle, im Karneval oder nur mal so mit einer Handvoll Musikern – hier kann fast jeder Wunsch erfüllt werden. Die Musiker freuen sich mit ihrem Mitglied Lars auf ein schönes und sonniges Schützenfest in Holzbüttgen!

 

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmst du der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden , oder Sie auf "Akzeptieren" klicken, dann erklären Sie sich mit diesen Einstellungen einverstanden.

Schließen