Grußwort der Majestät S.M. Stephan I. (Hedwig)

 
Liebe Holzbüttger Schützenfamilie,
 
ich freue mich, dass ich heute die Gelegenheit habe, hier ein paar Grußworte an euch zu richten. Als wir erfahren haben, dass unser geliebtes Schützenfest zum zweiten Mal ausfällt, tat das schon weh und wir waren sehr enttäuscht — euch ging es wahrscheinlich nicht anders. 
Eigentlich wären wir jetzt mitten in den Vorbereitungen, würden schon mal das Bier für’s Maiensetzen kaltstellen und die Residenz schmücken. Da müssen wir uns jetzt wohl noch mal ein Jahr gedulden.
 
Ein bisschen Schützenfest-Feeling kommt dieses Jahr aber hoffentlich trotzdem auf. Von Freitag bis Sonntag baut unser Zeltwirt einen Biergarten auf, in dem wir uns mal wieder unterhalten und ein Bier zusammen trinken können. Wir hoffen dass wir alle die Möglichkeit haben, innerhalb der Vereine und mit den Familien im kleinen Kreis zu feiern. Und natürlich freuen wir uns über jeden, der im Biergarten vorbeikommt, um (unter freiem Himmel und mit Abstand) auf unser Schützenfest anzustoßen.
 
Bleibt gesund und genießt die Schützenfest-Tage
 
Euer Holzbüttger Königshaus